You are using an outdated browser.
Please upgrade your browser to improve your experience.
Familotel Das Kaltschmid in Seefeld, Österreich
Menu

Seefeld einfach spektakulär

Adrenalin für Groß und Klein

Rafting - Abenteuerurlaub in Seefeld

Tirol ist die perfekte Destination für Natur- und Adrenalinliebende Menschen! Wenn Sie Tirol mal auf eine etwas andere Art kennen lernen möchten, dann folgen Sie unseren Tipps, die für eine ordentliche Portion Adrenalin sorgen. Lassen Sie sich dabei von der wunderschönen Natur in unserer Region hinreißen.

Downhill

Downhill wird auch als Bergabfahrt mit speziellen Downhill-Fahrrädern bezeichnet. Beim Downhill genießt man Radabfahrten auf eigens gekennzeichneten und ausschließlich bergab führenden Feld-, Wiesen- und Waldwegen. Aufgrund von natürlichen Hindernissen wie Wurzeln, Steine, Felsen, Matsch und Wiesen muss man zu jeder Zeit unter voller Kontrolle sein. Technik, Geschick und Konzentration sind bei dieser Sportart gefragt! Nebenbei erhalten Sie atemberaubende Eindrücke von der sich immer wechselnden Naturkulisse – von felsiger Landschaft über grüne Felder, dichte Wälder und entzückende Bergblicke!

Eine Downhill-Strecke in der nahen Umgebung ist der Bike Trail Tirol von Seefeld nach Imst.

Die Strecke Seefeld – Imst

Genießen Sie die letzte Etappe, die mit einem Downhill über Single Trails bis nach Telfs (634m) im Inntaler Talboden beginnt. Leicht ansteigend folgen Sie der sanften Geländeform des Mieminger Plateaus über Feld und Wiesenwege durch die Mooswiese bis nach Barwies (875m). Über den Holzleiten Sattel (1087m) rollen Sie bis nach Nassereith (838m) bergab, bevor Sie den letzten anspruchsvollen Uphill unter die Räder nehmen: Die Auffahrt ins Tegestal (935m) verläuft über das Schweinsteinjoch (1564m) und das Dirstentrittkreuz. Ein toller Trail bringt Sie über Sinnesbrunn (1520m) nach Obtarrenz und Tarrenz bis nach Imst.

Canyoning

Unter Canyoning versteht man das Begehen einer Schlucht von oben nach unten in den unterschiedlichsten Varianten. Durch Abseilen, Klettern, Springen, Rutschen, Schwimmen und manchmal sogar Tauchen gelangt man in geeigneter Ausrüstung durch die Schluchten.

Beim Canyoning kann man viele wilde Gewässer, Schluchten und enge Täler erkunden.Durch eine Schluchtenwanderung verbunden mit jeder Menge Herausforderungen und Spaß lässt in Ihnen ein neues Lebensgefühl erwachen! Teamgeist ist gefragt und wird dadurch ein bleibendes Erlebnis für Freunde, Familien, Geschäftspartner oder auch einfach nur zusammen mit anderen Menschen!

Canyoning in Tirol

Von den zahlreichen Outdoor-Anbietern in Tirol können Sie vom Einsteigerkurs bis zur Extrem-Tour wählen. Hochburgen sind das Ötztal und das obere Inntal rund um Imst. Jede Tour wird von erfahrenen und speziell ausgebildeten Canyoning-Guides geführt, die für Sie ebenfalls die nötige Ausrüstung wie Neoprenanzug, Helm, Sicherheitsgurt und –seile bereitstellen.

Sind Sie trittsicher und schwindelfrei? Verfügen Sie über gute Schwimmkenntnisse? Dann nichts wie los ins Canyoning-Abenteuer und informieren Sie sich noch heute an der Rezeption des „Das Kaltschmid“!

Hier sind einige Beispiele von möglichen Canyoning-Touren in Tirol:

Auer- und Alpenrosenklamm: Bekannteste Canyoning-Strecke Österreichs

Diese mittelschwere Canyoning-Tour mit Rutschen bis zu 18 Metern Länge,  Abseiler bis 40 Meter und einem 14 Meter tiefen Sprung ist sie die bekannteste Strecke in Tirol.

Rosengarten-Schlucht: Canyoning-Touren von leicht bis fordern

Zu den schönsten in Tirol gehört diese Strecke durch Schinderbach und die Blauen Grotte bei Imst. Leichte Abseilpassagen, kleine Rutschen und Sprünge in tiefe Wasserpools sind geeignet für Anfänger und Familien mit Kindern.

Lechtal: Schluchtenabenteuer an den Wildbächen des Naturparks

Diese Strecke bietet Abseilstellen von 20 Metern Höhe, mutige Sprünge in tiefe Tümpel sowie kalte Wasserfallduschen. Diese Action macht jede Tour zum unvergesslichen Erlebnis! Neben Extremtouren für Profis gibt es auch kurze Schnuppertouren für Kinder.

 

Rafting Imster Schlucht

Der Inn, Wildwasser Stufe 3, der Fluss in Europa mit den optimalen Bedingungen für jeden Abenteurer. Einsteiger, Vereine, Familien, Junggesellenabschiede sind gerne willkommen. Auf dieser Tour steuern sie sicher mit staatlich geprüften Guides 14 km flussabwärts. In einem 8er, 10er oder 12er Raft führt die Strecke durch die atemberaubend schöne Landschaft der Imster Schlucht. Mit vereinter Kraft paddeln sie vom Einstieg in Imst mit viel Spaß und Action nach Haiming! Nur ca. eine halbe Stunde von Seefeld entfernt!

Klettern im Karwendel mit olympischem Flair

Seit 1922 hat Klettern rund um Seefeld im Karwendel Tradition. Kletterbegeisterte in Tirol wie Bernhard Prommer, Reini Scherer und Heinz Zak sowie Bernhard Hangl eröffneten Tour um Tour. Mit der Chinesischen Mauer definierten Pioniere Sportklettern in Tirol neu. Doch Vorsicht, die Topos zeigen eher anspruchsvolle Routen zum Klettern – Hardmovers only! Die Genusskletterer sollten eher den Mauerbogen besuchen. Der nach Süden ausgerichtete Klettergarten hat viele Touren im mittleren Schwierigkeitsbereich zu bieten.

Und? Lust auf ein spektakuläres Programm bekommen? Dies alles erwartet Sie im „Das Kaltschmid“. Falls sie noch Fragen haben dann kontaktieren Sie uns einfach!

 

Gästestimmen

Was Gäste über uns sagen

Ferien und Erholung pur ein super Hotel

Jakob & Hanny | holidaycheck.at |

In Seefeld in Tirol da fühlen wir uns wohl

Lothar | holidaycheck.at |

Gutes Hotel für Städtetripp

Corine | holidaycheck.at |

Sauber freundlich essen sehr gut, hilfsbereit

Doris & Sepp | holidaycheck.at |

Tolles familien- und hundefreundliches Top-Hotel!

Danièle | holidaycheck.at |

Empfehlenswertes Hotel für Wanderaufenthalt

Peter | holidaycheck.at |

Tolles Hotel mitten im Ort Klasse Abendmenüs

Volker | holidaycheck.at |

Freundliches Personal, schönes Schwimmbad

Miriam | holidaycheck.at |

Super Hotel zum Entspannen und Genießen!

Martina | holidaycheck.at |

News

Aus unserem Hotel

Familienurlaub im Winter

Winterprogramm der Olympiaregion Seefeld

News vom 25.12.2019
Fackelwanderung, Spurenlesen, etwas über die Geschichte lernen, Schneeschuh wandern, Bier verkosten...
Das Kaltschmid - Außenaufnahme Winter

Winter Opening 2019

News vom 11.12.2019
Saisoneröffnung im Das Kaltschmid Ab 20. Dezember 2019 starten wir in...
Schneefest - Aprés Ski Party in Seefeld

Seefeld lädt ein zum „Schneefest der Nationen”

Veranstaltung am 18.01.2020
Am 18. Januar 2020 ist es wieder soweit: Das Seefelder Schneefest...

Unsere Auszeichnungen

Kartendaten © 2022 | Nutzungsbedingungen
Ihr schnellster Weg zu uns: