Ski-Paradies Seefeld in Tirol

48 Kilometer präparierte Pisten

Von Carving bis zum Variantenskilauf dürfen sich Wintersportler in Seefeld in Tirol auf einen tollen Urlaub freuen. 34 Seilbahnen und Lifte bringen Sie sicher zu Ihren Abfahrten.

Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi: Snowboarder und Skifahrer kommen in den Skigebieten unserer Olympiaregion ganz sicher auf ihre Kosten. Gleiten Sie über frischen Schnee und genießen Sie bei klarem Himmel den Blick auf die umliegenden Berge.
Wenn Sie sich vom Rosshütten-Express auf 2.000 Meter bringen lassen, dürfen Sie sich dort oben auf besonders schönen Sonnenschein freuen. Genießen Sie eine kurze Pause, bevor Sie eine der Abfahrten ins Tal nehmen. Auch vom Gschwandtkopf aus ist Seefeld sehr gut erreichbar. Hier trainieren regelmäßig internationale Skistars. Mit etwas Glück nehmen sie direkt neben Ihnen die Abfahrt.



Unsere Skigebiete im Überblick:

Skigebiet Rosshütte

Nur etwa 1000 Meter vom „Das Kaltschmid“ entfernt ist es perfekt für Snowboarder, Carver oder Langläufer. Sie gelangen mit einer Standseilbahn, zwei Pendelbahnen, zwei 6-er Sesselbahnen mit Sitzheizung und Wetterschutzhauben sowie drei Schleppliften hinauf.

Skigebiet Gschwandtkopf

Etwa 1,2 Kilometer vom Hotel entfernt, bietet dieses Skigebiet alles für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Am Brunnentallift gibt es eine permanente Rennstrecke. Ansonsten kann das Skigebiet über 12 Lifte erreicht werden.

Skigebiet Geigenbühel

Unser kleiner Hügel- aber perfekt für Anfänger auf Skiern oder dem Snowboard.