Winterferien in Seefeld

Nordic Lifestyle, die perfekte Verbindung aus Sport, Genuss und Anregung, wird nirgendwo so authentisch gelebt wie in der Olympiaregion Seefeld in Tirol.

Das Konzept des Nordic Lifestyle fußt auf der Philosophie, Winterferien als ganzheitliches Erlebnis für Körper, Geist und Seele zu verstehen. Die Olympiaregion Seefeld, auf einem nach Süden hin offenen Hochplateau auf 1.200 Metern Seehöhe und umrahmt vom größten Naturpark der Ostalpen, dem „Naturpark Karwendel“, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, dem Wettersteingebirge und der Hohen Munde, offeriert ihren Gästen ein unvergleichlich facettenreiches Wintererlebnis. Insbesondere Langläufer kommen auf ihre Kosten, denn die Olympiaregion Seefeld zählt zu den besten Gebieten für nordische Sportarten weltweit und ist das Zentrum des nordischen Skisports in den Alpen.

Als traditionsreiche Wintersportdestination verbindet die Region zudem topmoderne Angebote mit gewachsener Infrastruktur und zählt zum ausgewählten Kreis der exklusiven Urlaubsdestinationen im Alpenraum, Best of the Alps. Die fünf Olympiaregionsorte Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz bieten ihren Gästen im Winter neben Schneesicherheit und Sonnentage ein ganzjährig unerschöpfliches Freizeitangebot für die ganze Familie. Das „Das Kaltschmid“ ist der perfekte Ausgangspunkt für ihren Winterurlaub. Wir sorgen für Entspannung und kulinarischen Genuss. Eben Nordic Lifestyle pur.

Ski-Paradies Seefeld in Tirol

48 Kilometer präparierte Pisten

Von Carving bis zum Variantenskilauf dürfen sich Wintersportler in Seefeld in Tirol auf einen tollen Urlaub freuen. 34 Seilbahnen und Lifte bringen Sie sicher zu Ihren Abfahrten.

Jetzt entdecken

Skischule in Seefeld

Wenn Sie mit ordentlich Tempo ins Tal fahren, ist vor allem Sicherheit wichtig. Damit Sie glücklich, zufrieden und unverletzt aus Ihrem Winterurlaub nach Hause fahren, arbeitet das „Das Kaltschmid“ schon seit vielen Jahren mit der Ski- und Snowboard-Schule Sport Aktiv zusammen.

Hier können Sie einen Skikurs oder einzelne Auffrischungsstunden buchen – je nach Erfahrung.

Jetzt entdecken

Langlauf unter besten Bedingungen

Perfekte Loipen in der Olympiaregion Seefeld

Nicht umsonst war Seefeld schon drei Mal der Austragungsort der Olympischen Winterspiele und wird 2019 Gastgeber der Weltmeisterschaft sein. 279 Kilometer perfekt präparierte Loipen – 154,3 Kilometer klassische und 124,7 Kilometer Skatingloipen – ziehen sich durch die fünf Orte der Olympiaregion. Das ist Langlauf unter besten Bedingungen.

Jetzt entdecken

Rodel- und Schlittenfahren in Seefeld

Auf zwei Kufen durch den Pulverschnee

Rasante Wettrennen, fröhliches Kinderlachen und jede Menge Schnee. Beim Rodeln wird jeder wieder zum Kind. Winterspaß für die ganze Familie.

Jetzt entdecken

Après Ski in Seefeld

Die Pisten sind geschlossen und werden schon wieder für den nächsten Tag präpariert. Sie haben den ganzen Tag auf Skiern oder Snowboard gestanden, sind bei strahlendem Kaiserwetter ins Tal gedüst, haben sich Wettrennen mit Freunden und Familie geliefert und nun?

Direkt ins Hotel? Auf gar keinen Fall. In der Olympiaregion Seefeld haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, sich nach der letzten Abfahrt noch einmal richtig ins Aprés Ski-Vergnügen zu stürzen.

Jetzt entdecken

Winterwandern in Seefeld

Zu Fuß durch die winterliche Berglandschaft

250 Kilometer Winterwanderwege ziehen sich durch die Olympiaregion Seefeld, bedeckt von weißem Pulverschnee und umgeben von der unberührten Tiroler Natur. Frische Luft und Sonnenschein locken viele Winterwanderer auf die Wege des Hochplateaus.

Jetzt entdecken